de
Serviceline: +49 171 533086
de
Serviceline: +49 171 533086

Wir kaufen einen Welpen – beim Züchter

In guten Händen

Ihre Gesundheit ist ihm wichtig. Und ihr Wohlergehen. Ein verantwortungsvoller Züchter ist vor allem daran interessiert, dass seine Welpen ein schönes Zuhause finden.

Ein seriöser Züchter ist eine Vertrauensperson
Die Umgebung sieht ordentlich aus. Spielsachen liegen verstreut auf dem Rasen – ein Hundefrisbee, Bälle und kleine Zerrseile. Eine Gummi-Ente. Zwei lebhafte Welpen kommen mir neugierig entgegen und wollen spielen. „Schön, dass Sie hier sind“, begrüßt mich der Züchter freundlich, „schauen Sie sich doch erst einmal um“.

Nachdem er die Mutter der Welpen vorgestellt hat, schauen wir uns gemeinsam die tierärztlichen Dokumente an. „Sehen Sie, die Tiere wurden entwurmt und geimpft“. Er nimmt ein Hundejunges auf seinen Schoß. „Haben Sie sich Ihre Entscheidung für diese Rasse gut überlegt“, fragt er mit einem nachdenklichen Blick auf den Welpen. „Wird er später oft alleine sein“? Er schaut mich an. „Wenn Ihnen die Haltung aus irgendwelchen Gründen nicht mehr möglich ist, wollen wir gemeinsam nach einer Lösung suchen“. Ein seriöser Hundezüchter ist eine Vertrauensperson, dem gesunde und glückliche Hunde wichtiger sind als der Verkauf möglichst vieler Welpen.

Bitte sei vorsichtig, wenn du einen Welpen bei einem Züchter kaufen möchtest. Eine große Gefahr besteht darin, dass du an einen Welpenhändler gerätst, der seine Hunde aus sogenannten „Welpenfabriken bezieht. Was das ist und woran du einen vertrauenswürdigen Züchter erkennst, kannst du in den nachfolgenden Beiträgen lesen.

Welche Fragen solltest du einem Züchter stellen? Was muss im Kaufvertrag stehen? Alle Informationen, die du brauchst, wenn du deinen neuen Freund bei einem Züchter kaufen möchtest.

Dein Partner für anspruchsvolle Rassehundezucht & Haltung, © ACI e.V.
Bild(er) einer Ausstellung: A. Keshani bei der Rassehundeausstellung September 2020 in Michelstadt (Odenwald) © ACI

ACI e.V. - Alliance Cynologie International

Info:
Dein Partner, wenn es um anspruchsvolle Rassehundezucht & Haltung geht


ACI e.V. Alliance Cynologie International
Internationale Kynologische Allianz ACI e.V.
Rassehunde-Zuchtverband
Neuer Weg 2
׀ D-64757 Rothenberg

Info: ACI e.V. Alliance Cynologie International

 

 

Rassehunde sind Kulturgut
ACI e.V. – Leitbild & Ziele

Der ACI e.V. ist die Interessenvertretung von Hundehaltern in Deutschland – die erste Adresse rund um das gemeinsame Leben mit dem Hund und der Hundezucht. In den Zuchtvereinen des ACI werden über 67 verschiedene Hunderassen betreut und unter strengen Kontrollen gezüchtet.

Der Anspruch ist einheitlich hohe Qualität. Das höchste Interesse gilt nicht nur dem Hund, sondern auch den Menschen, denen diese Tiere ein Herzensanliegen sind. Das Engagement letztlich richtet sich auf die Verbesserung der Haltung, Erziehung & Zucht von Hunden. Für die Alliance Cynologie International – Internationale Kynologische Allianz ACI e.V. steht der Hund gleichermaßen für eine positive Lebenseinstellung & das Wohlbefinden von Mensch & Tier, ein respektvolles & authentisches Miteinander & als lebendes Kulturgut.

 

Der Alliance Cynologie International ACI e.V. ist ein unabhängiger & international arbeitender Verband. Er vertritt als Dachorganisation die ehrliche & partnerschaftliche Zusammenarbeit vieler unterschiedlicher Hundefreunde, die sich mit den Interessen und Zielen des ACI identifizieren.

„Rassezucht bedeutet, in Generationen zu denken”

Die Haltung & Pflege der Hunde verlangt ebenso Wissen & Einfühlungsvermögen wie Entgegenkommen & Fürsorge. Auch Geduld & Mitwirkung spielen eine große Rolle. Damit stellen Zucht, Ausbildung & Sport mit dem Hund besondere Anforderungen an uns.

Rassehunde sind Kulturgut

Der ACI e.V. setzt auf einen gesunden Wettbewerb im Hundesport, in der Rassehunde-Zucht und im Hundeausstellungswesen, wobei die Einhaltung des Tierschutzgesetzes oberstes Gebot ist. Der ACI e.V. respektiert den Hund als eigenständige Persönlichkeit im Zusammenleben mit dem Menschen.

 

Die Verbesserung der Rassestandards sowie die Beseitigung von entstehenden Rassemängeln sind weitere Aufgaben, denen sich der ACI e.V. stellt. Aus diesem Grund liegt das Interesse nicht darin, möglichst viele Hunde zu züchten, sondern in der Qualität der gezüchteten Hunde: Im Mittelpunkt stehen Schönheit, die gesunde & vitale Linie, die Anatomie und andere wesentliche Belange der Hundezucht.

Rassehunde sind Kulturgut

Die aktuelle Entwicklung im Zuchtwesen gibt Anlass zur Sorge. Aufgrund der Globalisierung bzw. der immer stärkeren Kommerzialisierung des „Hundemarktes” gibt es einen verstärkten Trend zum Welpenkauf vom Wühltisch (Stichwort Wühltischwelpen). Häufig ist der Welpenpreis wichtiger als die Gesundheit des Tieres und immer weniger Hundehalter legen Wert auf einen Hund mit Ahnentafel.

Der Leitgedanke des ACI e.V. lautet deswegen: Rassehunde sind Kulturgut. Und es liegt an den Züchtern, dieses Kulturgut zu erhalten und weiter zu fördern.

Beim ACI e.V. werden Rassehundezüchter von ausgebildeten Zuchtwarten und eigenen Richtern betreut, die regelmäßig an Fortbildungsmaßnahmen teilnehmen. Sie haben darauf zu achten, dass sowohl die Hundehaltung wie auch die Rassehunde-Zucht im Verband artgerecht und vorbildlich für andere sind.

Detaillierte Informationen zu Rassehundeverband Alliance Cynologie International ACI e.V. findest Du auf www.aciev.de

Termine & Veranstaltungen in 2021 (unter Corona-Vorbehalt)

© Planet Hund
 

Planet Hund - Hundemagazin: Woran guten Züchter erkennen?

Augen auf beim Hundekauf
Teil 1 – 3

In: Planet Hund
Hundemagazin & Ratgeber für Hundehalter

Was unterscheidet einen Züchter von einem „Vermehrer“? Woran erkennst du überhaupt einen seriösen Züchter? Und warum sind „Mitleidskäufe“ keine Lösung? Im Dreiteiler Augen auf beim Hundekauf  beschreibt Planet Hund alltägliche Szenen, die beim Hundekauf leider oft genug vorkommen. Eine Checkliste hilft dir bei deiner Suche nach einem seriösen Hundezüchter.

Planet Hund
Innovatives Hundemagazin & Hundeforum
www.planethund.com

Was sollte ein Erste-Hilfe-Kasten für deinen vierbeinigen Liebling enthalten? Wie gewöhnst du dein Fellknäuel an Lärmquellen? Was empfiehlt sich, wenn dein Vierbeiner Übergewicht hat? In “Planet Hund” findest du alles, was du zum Thema Hund wissen musst  – die Themen reichen von Erziehungs- und Ernährungsfragen bis zu Tipps für einen entspannten Urlaub mit Hund. Im Hundeforum von Planet Hund kannst du dich mit einer netten und hilfsbereiten Community über Wunschhunde und das Leben mit einem Hund austauschen.

Info:
www.planethund.com

Wühltischwelpen

Info zum Thema Wühltischwelpen
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
Internet:
bmel.de

Illegaler Handel mit Hundewelpen

Immer wieder werden Fälle von illegalem Welpen-Handel bekannt. Die Welpen sind häufig zu jung, geschwächt und nicht geimpft, meist auch unzureichend sozialisiert. Das Auftreten von Krankheiten und Verhaltensstörungen ist die Folge. Welpen nicht aus Mitleid kaufen, sondern vor dem Kauf die Checkliste beim Welpenkauf nutzen! Verdächtige Angebote den Behörden melden!

Beim illegalen Handel mit Welpen wird bei Aufzucht, Handel und … weiterlesen

SitzPlatzFuss Ausgabe 29 (2017), © Cadmos Verlag

Magazin- & Literatur-Tipps

Thomas Schwank
Der Züchter, das unbekannte Wesen:
Mit Link zum Trailer „This is a dogs world“
Leseprobe aus SitzPlatzFuss, Ausgabe 29
Das Bookazin SitzPlatzFuss erscheint im Cadmos Verlag

„… Viel zu selten wird aber über Züchter berichtet, die ihre Hunde lieben und Rassehundezucht als alte Kultur begreifen, die sie mit Herzblut betreiben. Darüber habe ich in meinem Dokumentarfilm „This is a dog’s world” gedreht, darüber schreibe ich diesen Artikel”. Weiterlesen …

THIS IS A DOGS WORLD gewährt einen berührenden Insiderblick in das Leben von Züchtern und ihren Hunden. Mehr als anderthalb Jahre hat der Filmemacher Thomas Schwank Hundezüchter in ihrem Alltag begleitet. Weiterlesen …

Das Heft bestellen: beim Verlag
aktuelle Ausgaben von sitzplatzfuss im regionalen Buchhandel:
Buchhandlung Kieser

Der Cadmos-Verlag publiziert Ratgeber & Fachbücher zu den Themen Pferd, Hunde und Heimtiere, aber auch zu Garten, Genuss und ländliches Leben. Hundefreunde finden im umfangreichen Hunde-Buchprogramm ein breites Themenspektrum von Hundehaltung über Gesundheit bis Hundewissen. Das Pferde-Buchprogramm deckt eine breite Palette an Themen rund um Pferd und Reiter ab.

Im Cadmos Verlag erscheinen auch die Bookazine „SitzPlatzFuss und „Feine Hilfen“. Mit sachlich und wissenschaftlich fundierten Themen rund um den Hund wendet sich „SitzPlatzFuss“ an den anspruchsvollen Hundefreund, „Feine Hilfen“ richtet sich an verantwortungsbewusste Reiter, die ihre Pferde artgerecht und mit dem Ziel langfristiger Gesunderhaltung halten möchten.

© Tessloff Verlag

Was ist was Junior CD:
Wir bekommen ein Haustier (4-7 Jahre)
Von Viviane Koppelmann ׀ Tessloff Verlag, 2018

Endlich ein eigenes Haustier! Simons sehnlichster Wunsch scheint in Erfüllung zu gehen. Doch vorher gibt es noch jede Menge zu klären. Welches Tier passt am besten zur Familie? Welches Haustier hat welche Bedürfnisse? Was fressen Haustiere eigentlich? Simon lernt viele Tiere kennen und die Entscheidung fällt schwer… Aber besonders der freche Beagle aus dem Tierheim geht ihm nicht mehr aus dem Kopf! Wissenswertes rund ums große Thema Haustier in Form von Sachgeschichten mit lustigen Reimen und tollen Liedern für Kinder ab 4 Jahren.

Die CD kaufen: beim Verlag
im regionalen Buchhandel: Buchhandlung Kieser (Schwetzingen)

Ein Glück für alle Felle
Spiegel online ׀ Kultur Ι 05.01.2020 ׀ Autorin: Agnes Sonntag

Fast jedes Kind wünscht sich ein Haustier, am liebsten einen Hund. Aber vielleicht reicht ja auch erst einmal ein Buch über Vierbeiner? Hier sind vier Empfehlungen. Weiterlesen …