de
Serviceline: +49 171 533086
Jagdhund Anhänger, vermutlich Deutsch, um 1560, © Schmuckmuseum Pforzheim, Foto: Günther Meyer
Zwei Höhepunkte der Sammlung sind ein Anhänger mit der Darstellung eines Jagdhundes sowie ein Schmuckstück in Form eines Papageis. Ihre nahezu naturalistische Darstellung ergibt sich aus  genauer Naturbeobachtung in Verbindung mit handwerklicher Perfektion.

Zugleich sind diese Tierdarstellungen immer auch die Verbildlichung von Eigenschaften oder Wunschvorstellungen. So ist der Hund das Sinnbild für Treue in der Freundschaft. Sollte der Anhänger verschenkt werden, war die  Bedeutung einer solchen Gabe dem Beschenkten sehr wohl bekannt.