de
Serviceline: +49 171 533086
de
Serviceline: +49 171 533086

Was bitte ist ein “Groomer”?

© Flavia Verlag

Der Hundesalon wird zum Gesundheitszentrum ...

… und der Hundefriseur heißt jetzt Groomer.

Die große Tradition des britischen Pferdesports klingt darin an. Der Pferdepfleger – englisch „Groomer“, der in Pferdehaltung & Zucht auch die Gesundheit der edlen Vollblüter im Auge hat.

Vom Pferdesport wurde die Berufsbezeichnung Groomer dann für die professionelle Hunde- & Katzenpflege übernommen. Denn die regelmäßige Fellpflege ist auch für die Gesundheit von Hund und Katze extrem wichtig: Nur wenig gepflegtes Fell kann schnell zu Flöhen und anderem Parasitenbefall führen.

Hundesalon oder Groomer – dem vierbeinigen Liebling ist’ s wohl gleich. Wenn er nur als schönster Hund der Welt mit Herrchen & Frauchen Gassi geht.

PS.: Wie fein ich dufte. Wie schön mein Fell glänzt. Beim Gassi gehen mach‘ ich auf jeden Fall eine gute Figur. Aber unter uns: Auch Herrchen & Frauchen bräuchten mal wieder einmal einen Termin. Bei ihrem Groomer. Unser Rudel hat schließlich einen Ruf zu verlieren.

Literatur-Tipp:
Gabriele Peters (Autorin) Kirsten Vöhrenbach (Autorin)
Friseur? Echt jetzt? Im Hundesalon
Galerie & Verlag Flavia (2019)

[…] Der Beruf des „Groomer” ist viel mehr als nur eine Dienstleistung für Hund und Herrchen: Er ist eine Kunst. Und zwar nicht nur, weil es um das Herrichten und Frisieren von Hunden geht, sondern vor allem, weil dieser Beruf eine Berufung ist, die besonderes Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl erfordert. Der Kunde ist nämlich nicht nur der Hund, sondern auch „sein” Mensch. Weiterlesen …