de
Serviceline: +49 171 533086
de
Serviceline: +49 171 533086

Fokussierung auf Leder

Pumps, Walter Steiger, Kuhfell, Leder, Gummi, Paris, 1977 © DLM, M. Özkilinc

Kulturhistorische Bedeutung des Werkstoffs Leder

Zu diesem Diskurs kann und muss ein Museum, dessen Sammlung auf Exponate aus tierischen Materialien spezialisiert ist, einen Beitrag leisten. Das DLM in Offenbach am Main hat mit seiner Fokussierung auf Leder und artverwandten Materialien weltweit ein Alleinstellungsmerkmal in der Museumswelt: Über 30.000 Objekte zeugen von der jahrtausendealten globalen Verwendung und der vielfältigen kulturhistorischen Bedeutung des Werkstoffs Leder von der Urzeit des Menschen bis heute.
 
Bestände alternativer Materialien werden in den letzten Jahren gezielt um vegane und recycelbare Stoffe erweitert.